Ein kleiner Fisch im Stadteich,
ist nicht besonders reich.
Doch konnte er sich ein Deo leisten,
3 geklaute €-s reichten.
Er nutzt es  jeden  Tag,
für seine Freundin die er mag,
doch sie mag das Deo nicht,
und sprüht ihm mitten ins Gesicht.
Da ruft der Fisch: „das ist Dreck! ‟
Und schmeißt das Deo ins Versteck.
Aber  die 3 €-s bleiben weg.
Ein kleiner Fisch im Stadtteich
Ist nicht besonders  reich,
und der gesamte Teich
riecht jetzt nach Schweiß.

Von:  Alina Schwam & Juliane Meißner     Klasse: 4 a

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok